Klassifizierung

Für ein kontrolliertes, optimales Geschmacksergebnis rösten wir alle Kaffees im traditionellen und handwerklichen Trommelröstverfahren nach strengen Qualitäts-Grundsätzen.

Im Gegensatz zum industriellen Verfahren, bei dem die Bohnen nur rund 5 Minuten, dafür aber bei 400 bis 500° C geröstet werden, veredeln wir die Kaffeebohnen in unserem Trommelröster schonend bei max. 220° C, bis sich die natürlichen Aromen des Kaffees voll entfaltet haben. 

Die niedrigen Temperaturen führen zum Abbau von Chlorogensäure. So erzielen wir einen viel bekömmlicheren und vor allem auch qualitativ sehr hochwertigen Kaffee.  

Alle Röstungen eignen sich perfekt für Espressomaschinen, Vollautomaten - oder frisch aufgebrüht für vollmundigen Filterkaffee.

Wir klassifizieren unseren Kaffee mit Namen:

"Kurt"

Sortenreiner äthiopischer biologischer und fair gehandelter Hochlandkaffee.

100% Arabica Bohnen

handgepflückt, ungespritzt, ohne Konservierungsstoffe

Äthiopien ist das Geburtsland der Arabica-Bohne. Der äthiopische Kaffee ist einer der Besten. Seine Inhaltsstoffe sind die bekömmlichsten. Noch heute wachsen in den Wäldern von Äthiopien Kaffeebäume wild. Es wird dort keinerlei Kunstdünger verwendet; die Pflanzen werden mit Kaffeehäutchen, die beim Schälen des Kaffees anfallen, gedüngt, also ein reiner ökologischer Anbau. Der Kaffee ist geschmacklich hervorragend, hat einen guten Abgang und ist sehr aromareich. 

"Michaela"

"Michaela" ist ein sortenreiner biologischer Hochlandkaffee aus Kolumbien 

100% Arabica Bohnen

handgepflückt, Rohkaffee fair gehandelt, ungespritzt, ohne Konservierungsstoffe.

"Leopold"

"Leopold" ist ein sortenreiner biologischer Hochlandkaffee aus Guatemala

100% Arabica Bohnen

handgepflückt, Rohkaffee fair gehandelt, ungespritzt, ohne Konservierungsstoffe

Blends und weitere Kaffeesorten finden Sie bei uns in der Rösterei oder im Kaffeeladen am Südbahnhofmarkt.